Kreisfeuerwehrverband Euskirchen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Jugendfeuerwehr Beiträge der KJFW Jugendfeuerwehr Leistungsspangenabnahme im Kreis Euskirchen

Leistungsspangenabnahme im Kreis Euskirchen

KALL. Am 6. September findet im Gemeindegebiet Kall eine Abnahme der Leistungsspange statt. Dabei handelt es sich um das höchste Leistungsabzeichen der Deutschen Jugendfeuerwehr. Die Abnahme erfolgt in mehreren Disziplinen. Überzeugt werden muss unter anderem mit feuerwehrtechnischem Wissen aber auch mit Schnelligkeit und Ausdauer im Rahmen von praktischen Übungen.

Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 15 bis Jahren, die bereits seit mindestens einem Jahr Mitglieder der Jugendfeuerwehr sind. Die Gruppe auffüllen dürfen auch Jugendliche, die jünger als 15 Jahre alt sind.

Die Anmeldungen der teilnehmenden Gruppen müssen über den Stadt- oder Gemeindejugendfeuerwehrwart an den Kreisjugendfeuerwart erfolgen. Der Kreisjugendfeuerwehrwart muss dann die teilnehmenden Gruppen bis zum 31. März 2014 (Meldeschluss) online der JF-NRW gemeldet haben. Die teilnehmenden Gruppen müssen anschließend, auch wieder online, ihre Teilnehmer benennen und der JF-NRW Fachbereich Wettbewerbe anmelden.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 23. Februar 2014 um 08:27 Uhr