Kreisfeuerwehrverband Euskirchen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start KFV Euskirchen Portraits KBM a.D. Hans Eicks

KBM a.D. Hans Eicks

Kreisbrandmeister a.D.
Hans Eicks


Wohnort: Bad Münstereifel-Arloff

 
 

Ehrungen und Auszeichnungen:
1970 Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz Stufe II und Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber
1974 Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz Stufe I
1978 Ehrenmitglied der British Fire-Services-Association
1981 Feuerwehr-Ehrenzeichen der Sonderstufe
1986 Bundesverdienstkreuz am Bande
1987 Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold
1993 Silberne Ehrennadel LFV NRW
1994 Goldene Ehrennadel LFV NRW und Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes Euskirchen e.V.
1999 Bundesverdienstkreuz Erster Klasse

Darüber hinaus Verleihung hochrangiger Ehrenmedaillen in Frankreich
(1976) und Belgien (1977, 1983)


Werdegang:
1951 Eintritt tritt in die FF Arloff
1952 Brandmeister FF Arloff
1966 Amtsbrandmeister Bad Münstereifel-Land
1968 Kreisbrandmeister des Kreises Euskirchen und Vorsitzender des
Kreisfeuerwehrverbandes Euskirchen e.V.

ab 1975 Mitglied des Vorstandes des Landesfeuerwehrverbandes (LFV), darüber hinaus anderem Mitglied in den LFV-Arbeitskreisen "Technik" und "Soziales", Mitglied der Vertreterversammlung der Feuerwehrunfallkasse Rheinland

ab 1977 Delegierter des Landes NRW im Deutschen Feuerwehrverband (DFV), darüber hinaus Mitglied in den DFV-Arbeitskreisen "Einsatz" und "Technik", Mitglied des Arbeitskreises "Technik" der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren, Mitglied in den Fachnormenausschüssen DIN für "Geräte für die Feuerwehr" sowie "Anlagen für Löschwasser", Mitglied der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes im Referat "Atemschutz und Technische Hilfe"



Besondere Ereignisse:


Bewältigung größerer Schadensereignisse (Starfighter-Flugzeugabsturz, Sturmkatastrophe, verschiedene Großbrände)

Hilfe und Beratung der FF im Kreis Euskirchen bei der Beschaffung, Organisation und Ausbildung mit dem Ziel einer Optimierung von Brandschutz und Technischer Hilfeleistung

1978 Einsatz der deutschen Feuerwehren in der Bretagne als Abschnittsleiter

1984/1985 Maßgebliche Vorbereitung und Durchführung der Großübung "Grenzwald ´85)

1989 Mitwirkung im internationalen Stab und Stab des Kölner Regierungspräsidenten bei der Übung "Eurokat 1989"

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. Januar 2009 um 19:43 Uhr